NÖ-Sachkunde - Angebot - 1. Österreichische Problemhunde Therapiezentrum - ÖRV Langenzersdorf nähe Korneuburg

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausbildungsangebot

NÖ - Sachkundenachweis

Seit dem Jahre 2010 müssen auffällige Hunde + Hunde mit erhöhten Gefährdungspotenzial / sogenannte Listenhunde und deren Hundebesitzer lt. dem NÖ Hundehaltegesetz einen Sachkundenachweis ablegen.
Dieser kann im ÖRV Langenzersdorf - durch unsere von der NÖ Landesregierung zertifizierten Prüfer -       Hrn. Sticha und Fr. Liegl - abgelegt werden.

§ 2(2)  NÖ Hundehaltegesetz 2010 - Bei Hunden folgender Rassen sowie deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden wird ein erhöhtes Gefährdungspotential stets vermutet:
 
     *  Bullterrier 
     *  American Staffordshire Terrier 
     *  Staffordshire Bullterrier 
     *  Dogo Argentino 
     *  Pit-Bull 
     *  Bandog 
     *  Rottweiler 
     *  Tosa Inu

Weitere Informationen zum NÖ-Hundehaltegesetz 2010 finden sie auf dieser Homepage


Copyright ©2015 by Sticha Georg.
Alle Rechte vorbehalten
 
Tel: +43 - (0) 676 - 359 49 03 ...
2103 Langenzersdorf, Am Hechtenfang 1
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü